letters Gratis bloggen bei
myblog.de


mAIN aBOUT mY_wAY aBO aRCHIVE
+ sOUND
+ tRUTH
+ fRIENDS
+ wISDOM

+ dESIGN
+ hOST
The Pack

Das Girl jauchzte und zündete sich noch eine Zigarette an. "Wenn du einen Menschen wirklich kennenlernen willst, dann feiere mit ihm und trinke mit ihm, denn der Alkohol bringt immer das wahre Gesicht zum Vorschein, und wer gerne feiert, kann kein schlechter Mensch sein!"

"Nein", widersprach der Asket. "Wenn du jemanden prüfen willst, stell ihn alleine auf die Probe gegen die bloße Natur. Nur im harten Kampf, in der einsamen Wanderung, auf sich alleine gestellt, findet der Mensch zu sich selbst und offenbart sein wahres Ich." Und stolz betrachtete er seine Poster von Gletschern und reißenden Flüssen.

Der Krieger schnaubte. "Ach was, alles Unsinn!" Er machte eine unwillige Handbewegung zu seinen Schwertern. "Willst du jemanden kennenlernen, stell ihn alleine und unbewaffnet gegen eine Übermacht, denn nur in Angst und Gefahr zeigt sich wahre Größe!"

 

 

Draußen saß der Poet auf einem Stein und blickte in den Sternenhimmel. "Nein...", dachte er leise bei sich. "Wenn du das wahre Gesicht eines Menschen sehen willst, dann gib ihm eine Übermacht und stell ihn gegen den Unbewaffneten."

Und er stand auf und ging, denn dieser Ort hatte ihm nichts mehr zu geben. 

15.9.08 17:48